Home | Freunde Azienda Agricola Pasini San Giovanni ITA | ENG | DEU

Facebook   Twitter   Instagram
Wir sind unser Aushängeschild

Andrea und Bruno
Andrea ist der Gründer und Bruno, sein dritter Sohn, war viele Jahre lang der Önologe der Kellerei Pasini San Giovanni. Sie sind nicht mehr da, aber ihre Energie ist noch immer spürbar und wir schätzen uns glücklich, mit ihnen gelebt zu haben.

 

Beppe
Erster Sohn des Gründers Andrea, ein unermüdlicher Arbeiter und viele Jahre lang das Standbein der Unternehmenslogistik. Sogar heute noch „erscheint“ er hin und wieder mal eben von 7 Uhr morgens bis 7 Uhr abends, ... weil es „im Keller immer was zu tun gibt!“

 

Diego
Der zweite Sohn von Andrea, Jahrgang 1939. Von Anfang an und viele Jahre lang war er das Gesicht des Weinguts Pasini San Giovanni und, zusammen mit seinem Bruder Bruno, die Seele des Unternehmens. Der unverwüstliche Pasini, heute mehr denn je „der große alte Mann“ des Betriebs. Das sollte man ihm allerdings nicht sagen, denn sein Gemüt ist noch immer das eines Jugendlichen.


Luca
Ruppig, aber klug. Brunos Sohn, der erste wahre Winzer auf dem Weingut Pasini San Giovanni, der auch eine spezielle Ausbildung genossen hat. Er ist überzeugt von der Qualitätsforschung, dem Experimentieren und der Effizienz. Es erübrigt sich darauf hinzuweisen, dass er den „Aperitivo lungo“ schon seit langem aufgegeben hat....

 

Sara
Lucas Schwester, Herzogin von Chiaretto. Im Betrieb entgeht ihr nichts (und falls etwas entgehen sollte, entgeht es ihr ganz bestimmt nicht!). Weibliche Sanftmut und Ecken und Kanten sind in perfektem Gleichgewicht, genauso wie ihr Lieblings-Wein, der Valtènesi Chiaretto.

 

Laura
Beppes Tochter, die erste Vertreterin der dritten Generation. Feuerrotes Haar und ein mütterliches Gemüt. Der ruhige und friedensschaffende Pol der Familie Pasini, das einende Band im Betriebsleben.


Paolo
Sozusagen der „Frontmann“ auf dem Weingut Pasini San Giovanni. Er ist immer da, auch wenn er nicht da ist. Oder ist er nie da, selbst dann nicht, wenn er da ist? Versuchen Sie einfach mal, einen Termin zu vereinbaren...

 

Riccardo
Auszeichnung für die Karriere. Riccardo arbeitet seit seinem 14. Lebensjahr bei der Familie Pasini. Heute ist er fast 50 Jahre alt. Applaus. Egal ob im Keller, im Weinberg, im Versand oder bei den Lieferungen: Er ist ein unverzichtbares, perfektes Faktotum!

 

Zeljko
Gebürtiger Kroate, seit vielen Jahren Italiener. Er ist hin- und hergerissen zwischen seiner Leidenschaft für Valentino Rossi, dem AC Mailand und dem Olivenanbau. Was er da in einem Weinbaubetrieb zu suchen hat, der fast ausschließlich zu Juventus hält und nur „vier“ Olivenbäume besitzt, ist eher ein Rätsel. Aber es lässt sich nicht verleugnen, dass die Verbundenheit mit dem Weingut Pasini sehr eng ist.


Gigliola
Die elegante junge Dame aus der Verwaltung. Sie teilt ihre Zeit zwischen Haus und Beruf und auch wenn sie die neueste Mitarbeiterin in Raffa ist, hat man den Eindruck, dass sie schon immer dazugehört. Eine kürzliche, glückbringende Begegnung.

 

Bruno und Andrea. Viele Jahre später
Kein surrealer Druckfehler. Die beiden Söhne von Luca, die zurzeit weder berufliche Sorgen noch Wünsche haben aber ... Nomina sunt omina!

 

Piero, Nico, Andrea, Roby, Manuel und Fausto
Agronomie, Önologie, intelligentes Verfahren in der Landwirtschaft, Beziehungen zu den Kunden und Weingeschichte: Das Weingut Pasini San Giovanni hat noch viel mehr wertvolle Mitarbeiter. Aber diese sechs sind etwas ganz besonderes.